Ihre Ansprechpartner: 07221 302279-0 | info@skf-baden-baden.de

Schwangerschaftsberatung

Schwangerschaft, Geburt eines Kindes und die ersten Lebensjahre mit einem Kleinkind verändern Vieles im Leben von Frauen und Familien. Fragen tauchen auf und es kann hilfreich sein, eine kompetente Ansprechpartnerin zu haben.

Wir bieten Ihnen :

  • Informationen zu
    • Mutterschutz und Mutterschaftsgeld
    • Elterngeld und Elternzeit
    • Unterhaltsleistungen
    • Arbeitslosengeld II, usw.
  • Antragstellung
    • bei der Bundesstiftung „Familie in Not“ für den Kauf der Babyerstausstattung (nur vor der Geburt des Babys möglich)
  • Vermittlung persönlicher, praktischer und finanzieller Unterstützung
  • Unterstützung im Umgang mit Behörden
  • Beratung und Begleitung
    • in Schwangerschaftskonflikten (ohne Ausstellung des Beratungsnachweises)
    • in Verbindung mit vorgeburtlicher Diagnostik
    • bei Fehl- und Totgeburt, nach Schwangerschaftsabbruch
    • bei dem Wunsche nach einer vertraulichen Geburt
  • Ausleihe von Stubenwagen und Erstlingsausstattung
  • Entwicklungsbegleitung in den ersten Lebensjahren des Kindes
  • Beratung bei der Rückkehr ins Berufsleben und der Organisation der Kinderbetreuung
  • Gestaltung und Entwicklung von Zukunftsperspektiven
  • Eltern – Baby – Kurse
    Aktuelle Kurse erfragen Sie bitte bei der Beratungsstelle.

Die Arbeit der Schwangerschaftsberatungsstelle wird gefördert durch das Ministerium für Soziales und Integration des Landes Baden-Württemberg.